Informationen

Das Alster Dojo ist das erste nicht japanische Dojo, in dem regelmäßig Hozoin Ryu Takada Ha Sojutsu geübt wird.

Nachdem das Hozoin Ryu Sojutsu Ende des vergangengen Jahrtausends seinen Weg nach Hamburg fand, üben wir Sojutsu seit 2002, nachdem das Training zunächst in Hamburgs Parkanlagen stattfand, als jüngste hier vertretene Disziplin im Alster Dojo e.V.

Neben den zwei regulären Trainingszeiten bieten wir in der Regel auch an einem Wochenende (Samstag/Sonntag je vier Stunden) im Monat ein Training an.

Darüber hinaus laden wir mindest ein mal im Jahr ein Lehrer der Hozoin Ryu aus Japan zu einem Seminar ins Alster Dojo ein, das sich mittlerweile auch internationaler Beliebtheit erfreut.

tl_files/alster-dojo/sojutsu/IMG_5525.jpg